Syrien-Begegnungsabend

Hisham hält den Vortrag<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-bremgarten-mutschellen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>112</div><div class='bid' style='display:none;'>792</div><div class='usr' style='display:none;'>20</div>
Der Syrien-Begegnungsabend vom 18.10.2018 war ein voller Erfolg: spannend, informativ und kulinarisch sehr fein
Maria Trost-Hansemann,
Am Donnerstag, 18. Oktober 2018 hat die „Kommission für weltweite Kirche“ der reformierten Kirche Bremgarten-Mutschellen zum Syrien-Begegnungsabend eingeladen. Im KiBiZi-Saal in Widen trafen sich 120 Personen, um dem Vortrag von Hisham Al-Salloum über Syrien zu hören und ein authentisches syrisches Znacht zu geniessen. Eingestimmt wurden die Anwesenden durch ein syrisches Lied gespielt und gesungen von Rashid Akel. Anschliessend erzählte Hisham al Shalloum mit viel Witz und auch Tiefgang über sein Heimatland Syrien. Trotz des oft schweren Themas gelang es Hisham, die Zuhörer immer wieder zum Lachen zu bringen. Hisham zeigte anhand einer Powerpointpräsentation auf, warum es zum Konflikt in Syrien kam, was für ein schönes und prosperierendes Land Syrien vor dem Krieg war und wie die Gesellschaft vor dem Krieg aufgebaut war. Auch zeigte er auf, mit welchen Vorurteilen syrische Flüchtlinge in der Schweiz konfrontiert werden. Anschliessend wurde ein feines syrisches Essen aufgetragen, gekocht von Kathren Youssef und Bassam Al-Salloum. Allen, die an diesem Abend mitgeholfen haben sei auch an dieser Stelle herzlich gedankt.
2018-10-2Syrien-Begegnungsabend
23.10.2018
3 Bilder