Mitteilungen aus der Kirchenpflege

Gerne informieren wir Sie hier über die wichtigsten Beschlüsse der Kirchenpflege:
write-2163258_1920 (Foto: Heribert Meier)
Herbert Krauer, stellvertretende Pfarrperson
Im Zusammenhang mit der offenen Pfarrstelle Berg konnte die Kirchenpflege mit Herbert Krauer, Pfarrer, aus Kägiswil, einen engagierten Seelsorger für die Zeit vom 16. November 2021 bis 30. April 2022 verpflichten.
Herr Krauer arbeitet im Teilpensum (50%) bei uns und übernimmt neben den Gottesdiensten und Kasualien (Taufen, Bestattungen usw.) auch Arbeiten im seelsorgerischen Bereich, der Diakonie, der Gemeindearbeit und der Administration. Die Kirchenpflege heisst ihn herzlich willkommen und wünscht ihm viel Freude bei seiner Tätigkeit in der Ref. Kirche Bremgarten-Mutschellen.

Genehmigung der Wahlprotokolle
Der Kirchenrat hat die Wahlprotokolle der Ersatzwahlen (Wahl von 2 Mitgliedern der Kirchenpflege und Wahl von 2 Mitgliedern der Rechnungsprüfungskommission vom 14. November 2021) geprüft und genehmigt.

Inpflichtnahme von Maja Dippner und Astrid Winkler
An der letzten Sitzung der Kirchenpflege im Jahr 2021 begrüsste die Präsidentin a.i. Sylvia Stoller die beiden neuen Mitglieder Maja Dippner und Astrid Winkler und nahm sie auch gleichzeitig in Pflicht. Sie wünschte den Beiden nochmals viel Freude an ihrem neuen Amt ab 1. Januar 2022.

Ressortverteilung für den Rest der Amtsperiode 2019/2022
Die Kirchenpflege hat die Ressorts wie folgt zugeteilt:
Stoller Sylvia (bisher)
Präsidentin a.i.
Ressorts: Finanzen, Erwachsenenbildung und Freiwilligenarbeit

Schellenberg Roland (bisher)
Ressorts: Liegenschaften/Informatik, PR (Öffentlichkeitsarbeit)

Winkler Astrid (neu)
Ressort: Personal

Bärtschi Dorli (bisher)
Ressort: Diakonie

Dippner Maja (neu)
Ressort: Musik und Gottesdienst

Lanz Jennifer (bisher)
Aktuarin
Ressorts: PH 1-3, RU & Freizeit

Weiss Yosie (bisher)
Ressort: Weltweite Kirche

Sitzungstermine der Kirchenpflege im Jahr 2022
Die Kirchenpflege tagt mittwochs jeweils an folgenden Daten:
12. Januar
16, Februar
09. März
20. April
18. Mai
22. Juni
17. August
14. September
28. September
19. Oktober
09. November
07. Dezember

Zusammenarbeit mit dem Kirchenverband am Rohrdorferberg
Seit August 2021 besteht mit der kath. Kirchgemeinde Hermetschwil-Staffeln ein Vertrag über die Erfüllung der katechetischen Leistungen bei der 1. und 2. Klasse durch die Reformierte Kirche Bremgarten-Mutschellen. Entsprechend wurde diese Leistung seitens unserer Kirchgemeinde auch mit dem Kirchenverband am Rohrdorferberg vertraglich geregelt. Unsere Katechetin unterrichtet die 1. bis 3. Klasse.

Adonia-Teens-Konzert vom Samstag, 16. April 2022, in Berikon
Adonia betreibt seit 35 Jahren wertvolle Arbeit im christlichen Kinder-, Jugend- und Familienbereich. Der Verein veranstaltet jedes Jahr schweizweit 40 Musicalcamps und sucht dafür lokale Veranstalter, die den ganzen organisatorischen Rahmen betreiben. Er ist schweizweit auch im ausserkirchlichen Kontext sehr beliebt und bekannt.
Die Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen wird nach 2017 im Jahr 2022 wiederum christliche Jugendarbeit leisten und diesen Anlass auf dem Mutschellen bzw. in Berikon, Berikerhus, organisieren. Seitens der Kirchgemeinde zeichnet sich Manuel Keller, Sozialdiakon, für den Anlass verantwortlich. Der finanzielle Aufwand seitens der Kirchgemeinde beträgt CHF 1‘400.00 ohne den zeitlichen Aufwand des Mitarbeitenden.
Gesucht werden Unterbringungsmöglichkeiten für 80 bis 100 Teenager sowie für die Leiter bei Gastfamilien. Es folgt zum gegebenen Zeitpunkt ein entsprechender Aufruf.

Ein Dank
Die Reformierte Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen ist eine attraktive und angebotsreiche Kirchgemeinde. Wir haben ein zuverlässiges, leistungsfähiges und vielfältiges Unterstützungs- und Hilfsangebot. Machen Sie davon Gebrauch.

All dies ermöglichen Sie mit Ihrem Steuerbeitrag und Ihrem ganz persönlichen Beitrag als Mitglied unserer Kirchgemeinde. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Wir wünschen Ihnen auf allen Wegen ein gutes, friedliches und gesegnetes Jahr 2022. Bleiben Sie gesund!

Kirchenpflege-01 (Foto: Eduard Huber)