Mitteilungen aus der Kirchenpflege

Aktuelle Mitteilungen aus der Kirchenpflege
Schmetterling<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>421</div><div class='bid' style='display:none;'>6858</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>
Mitglieder der Arbeitsgruppe «Bau von Alterswohnungen und Neubau JuPa» gewählt

Die Kirchenpflege hat folgende Mitglieder der Arbeitsgruppe gewählt: Urs Dellsperger, Otto Eggimann, Monika Kern, Christian Scharpf (Vorsitz), Sylvia Stoller, Heinz Vaselai und Hanspeter Fischer (Protokoll).
Weiter hat die Kirchenpflege die für die Arbeitsgruppe geltende Geschäftsordnung genehmigt.

Baum-Ersatz bei der Kirche Bremgarten

Bei der Kirche Bremgarten muss ein Baum gefällt werden, weil er abgestorben ist. Er wird durch eine einheimische Linde ersetzt.

Die neue Praktikantin hat ihre Arbeit aufgenommen

Berit Cosandey hat ihre Arbeit als Praktikantin im Bereich Betreuung der Asylsuchenden (Asyltreff MUTSCH) aufgenommen. Der Start in ihr vielfältiges Aufgabengebiet ist gut gelungen.

«Aufgetischt statt weggeworfen»: Raumbenützung

Auf ein entsprechendes Gesuch des Vereins hin, hat die Kirchenpflege beschlossen, einmal in der Woche im JuPa einen Raum (für etwa eineinhalb Stunden) zur Verfügung zu stellen.
Der Verein «Aufgetischt statt weggeworfen» sammelt bei verschiedenen Grossverteilern in der Region Lebensmittel, welche zwar noch einwandfrei sind, von diesen aufgrund des Haltbarkeitsdatums aber nicht mehr verkauft werden dürfen und sonst vernichtet würden. Die Abgabe erfolgt an Personen mit niedrigem Einkommen und in Absprache mit den Sozialämtern der Region.
Der Raum im JuPa kann unentgeltlich benützt werden; falls der Raum von der Kirchgemeinde benötigt wird, hat diese Vorrang.

Nachfolge von Pfr. Hans E. Jakob geregelt

Die Kirchenpflege schlägt der Kirchgemeindeversammlung vom 17. November 2019 Pfarrerin Daniela Pfeil, Basel, zur Wahl als Nachfolgerin von Pfr. Hans E. Jakob vor. Dieser wird per 31. März 2020 pensioniert. Frau Pfeil wird ihre Tätigkeit in unserer Kirchgemeinde am 1. März 2020 aufnehmen.