Diakonie

Unter Diakonie versteht man den "Dienst am Nächsten". Konkret beinhaltet dies das ganze soziale Engagement, welches im Geist der christlichen Nächstenliebe geleistet wird. Daher ist der Reformierten Kirche Bremgarten-Mutschellen der Auftrag zur Diakonie ein grosses Anliegen. Wir verstehen uns als eine wichtige Ergänzung zur sozialen Hilfe, die durch den Staat oder durch andere soziale Institutionen geleistet wird. All unsere diakonischen Angebote funktionieren nur dank dem wertvollen Engagement unserer freiwillig Mitarbeitenden.
Schmetterling<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>421</div><div class='bid' style='display:none;'>6859</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>
Ein besonderer Aspekt des «Dienstes am Nächsten» ist die persönliche, geistliche Begleitung und Unterstützung eines Menschen in einer schwierigen Lebenslage. Eingebürgert hat sich der Begriff «Seelsorge». Alle Ordinierten unserer Kirchgemeinde sind dafür ausgebildet.
Seelsorgende unterliegen einer strengen Schweigepflicht.

Kontakt

Keller Manuel
Sozialdiakon
Manuel Keller
Bellikonerstr. 210
8967 Widen

056 631 51 36

Trost Maria
Sozialdiakonin
Maria Trost-Hansemann
Bellikonerstrasse 210
8967 Widen

056 633 73 50

Kern Monika
Sozialdiakonin
Monika Kern
Bärenmattstrasse 1
5620 Bremgarten

056 633 71 39

Jakob Hans
Synodaler
Hans Emanuel Jakob