Kulturtreff: KINO-Nachmittag

Kulturtreff (Foto: Manuela Siegrist)
Do. 16.09.2021, 14.00 bis 17.30 Uhr
KiBiZi-Saal Widen, Bellikonerstrasse 210, 8967 Widen
Für den Neustart der Kulturtreff-Aktivitäten haben wir uns für einen Film-Nachmittag im KiBiZi entschieden. Diesmal werden wir einen Film zeigen, der nach dem zweiten Weltkrieg in einem kleinen Dorf in der Po-Ebene spielt.
Dass wir an dieser Stelle weder Filmtitel noch Schauspieler nennen können, ist bekannt. Sie dürfen sich also überraschen lassen. Folgende Andeutungen helfen möglicherweise auf die Spur: Zwei ehemalige Partisanen, ein katholischer Pfarrer und ein kommunistischer Bürgermeister, herrschen – jeder auf seine Weise – in ihrem Dorf. Im Krieg als Kameraden verbunden, stehen sie sich nun als Widersacher gegenüber. Die Verfilmung des von Giovanni Guareschis 1948 erschienenen Romans verspricht einen unterhaltsamen, humorvollen Nachmittag mit Kino-Atmosphäre pur.
Im Sinne der Gemeinschaftspflege laden wir Sie anschliessend, unter Einhaltung des Corona-Schutzkonzeptes, zum gemütlichen Zusammensein bei Kaffee und Corona konformem Gebäck ein.

Anmeldungen bis Samstag, 11. September bei Christine Lehmann, Tel. 079 833 32 06, jeweils Dienstag bis Freitag, 18 bis 20 Uhr.

Geniessen Sie mit uns diesen Film-Nachmittag im KiBiZi-Saal. Wir freuen uns auf Sie!

Elisabeth Bösch und Christine Lehmann, Kulturtreff
Maria Trost-Hansemann, Sozialdiakonin
Kontakt: Christine Lehmann, Tel. 079 833 32 06