Kirchgemeindeversammlung

Einladung zur Krichgemeindeversammlung
Sonntag, 26 Juni 2022, 11 Uhr, Reformiere Kirche Bremgarten
Kirche-Bremgarten-Mai-2022 (Foto: Eduard Huber)
Traktanden
  1. Wahl der Stimmenzähler
  2. Protokoll der ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung vom 3. April 2022
  3. Informationen aus der Kirchenpflege
  4. Festlegung der Stellenprozente

der ordinierten und nicht ordinierten Dienste (Stellenplan)
4.1 Ordinierte Dienste - Stellenplan mit insgesamt 690% (bisher 730%); davon 340% (bisher380%) für die Seelsorge und 350% (wie bisher) für die Diakonie
4.2 Nicht ordinierte Dienste - Stellenplan mit insgesamt 410%) davon 180% (wie bisher) für den Sigristendienst und 230% für die Verwaltung (bisher 290% ink. Teile der Kirchengutsverwaltung)
5. Jahresbericht 2021
6. Jahresrechnung 2021
7. Verschiedenes


Link:
» Broschüre:
» Protokoll:
Die Akten können vom 13. bis zum 26. Juni 2022 während der Schalterstunden in der Verwaltung eingesehen werden. Die Broschüre zur Kirchgemeindeversammlung kann ab dem 10. Juni 2022 in der Verwaltung unter Tel. 056 633 25 85 oder per E-Mail bestellt werden. Weitere Exemplare liegen auch am Versammlungstag beim Eingang zur Kirche auf.

Teilnahmeberechtigt sind alle schweizerischen und ausländischen Kirchenmitglieder mit Wohnsitz in den politischen Gemeinden der ref. Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen (d.h. in den Gemeinden Bellikon, Berikon, Bremgarten /Hermetschwil-Staffeln, Eggewil, Fischbach -Göslikon, Künten, Niederwil / Nesselnbach, Oberwil-Lieli, Rudolfstetten-Friedlisberg, Widen und Zufikon), welche das 16. Altersjahr zurückgelegt haben und aufgrund der Kantonsverfassung vom Stimmrecht nicht ausgeschlossen sind.

Wie üblich erhalten Sie zusätzlich zuden Sachgeschäften vielseitige Informationen zu aktuellen Themen in unserer Kirchgemeinde. Es gilt auch das Anfragerecht, d. h. dass die teilnehmenden Stimmberechtigten zur Tätigkeit der ordinierten, wie auch nichtordinierten Dienste und zur Arbeit der Kirchenpflege Fragen stellen können. Diskutieren Sie mit der Kirchenpflegeanlässlich der Versammlung und stellen Sie Ihre Fragen oder geben Sie Anregungen unter dem Traktandum «Verschiedenes».

Seit jeher unterstützt die Kirche die religiösen Gemeinschaften und Veranstaltungen und alle Menschen und deren Familien in besonderen Lebenslagen regelmässig. Wir danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihre treue und wertvolle finanzielle Unterstützung. So individuell die Menschen sind, so individuell ist auch die Hilfe und Unterstützung unserer Kirche. Unsere Pfarrpersonen und Sozialdiakoninnen/-diakone unterstützen durch persönliche Beratung, informieren an Veranstaltungen, entlasten durch Gruppenaufenthalte wie Seniorenferien oder Kinderwochen und fördern zusammen viele Sozialprojekte in der Oekumene oder mit den politischen Gemeinden. Lassen Sie uns alle Menschen und deren Familien weiterhin zusammen unterstützen, denn nur gemeinsam sind wir stark.

Verbringen Sie diesen Sonntagvormittag in der Kirche, helfen und diskutieren Sie mit, wenn es um den Gestaltungs-
spielraum unserer Kirchgemeinde geht. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung und laden Sie, liebe Kirchenangehörige, ganz herzlich zur Rechnungsgemeindeversammlung ein. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und zählen auf Sie.

OsterGD-Corinne (Foto: Eduard Huber)