Leben als moderne Jüdin mit einer alten Religion

Synagoge<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-bremgarten-mutschellen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>40</div><div class='bid' style='display:none;'>3028</div><div class='usr' style='display:none;'>31</div>
Das Frauenmorgenteam Künten lädt zum Vortrag von Käthi Frenkel ein
Monika Kern,
Mittwoch, 13. November 2019 9 Uhr
Pfarreisaal Künten

Käthi Frenkel lebt in Lengnau, einem der beiden "Judendörfer" im aargauischen Surbtal, wo bereits ihre Vorfahren seit 1601 lebten.

Sie ist eine moderne Familienfrau, 14-fache Grossmutter und ihren religiösen Wurzeln treu geblieben. Wie sie ihren komplizierten Haushalt organisiert und alles unter einen Hut bringt, erzählt sie uns mit viel Lebensfreude und Enthusiasmus. Dazwischen geniessen wir Kaffee und Brötli bei gemütlichen Gesprächen.

Auswärtige Besucherinnen und Besucher sind herzlich willkommen.
Das Frauenmorgen-Team freut sich auf Sie!

Nächster Frauenmorgen: 11.12.2019
Advents-z'Zmorge